Zivilschutz Probealarm

Am 1. Oktober 2016 zwischen 12:00 und 12:45 werden in ganz Österreich wieder die Sirenen heulen.

 

Grund ist der jährlich stattfindende "Zivilschutz-Probealarm".

 

Um eine flächendeckende Warnung der Bevölkerung gewährleisten zu können, werden an diesem Tag ab 12:00 folgende Programme durchgeführt:

 

Zunächst sollen für 15 Sekunden alle Sirenen „probeweise“ heulen. Dann folgt ein drei Minuten anhaltender Dauerton, der im Ernstfall vor einer herannahenden Gefahr warnt. Hier sollte man in einer echten Krisensituation das Radio oder den Fernseher einschalten, um sich über entsprechende Verhaltensmaßnahmen zu informieren.

 

Ein 60 Sekunden dauernder auf- und abschwellender Heulton bedeutet anschließend „Alarm“. Im Ernstfall wären hier schützende Räumlichkeiten aufzusuchen und die über Radio und TV durchgegebenen Maßnahmen zu befolgen. „Entwarnung“ bedeutet der abschließende, eine Minute anhaltende Dauerton. Entsprechende Zusatzinformationen erfolgen wieder über Hörfunk und Fernsehen.

 

Im Besonderen sollte die Bevölkerung auf folgende Details hingewiesen werden:

  •  Alle näheren Informationen nach Zivilschutzalarmierungen werden über Presse und Rundfunk (ORF) bekannt gegeben.
  •  Informationen dürfen in keinem Fall über Notrufnummern eingeholt werden, damit Notrufe nicht blockiert und notwendige Hilfestellungen dadurch verhindert werden.
  •  Sollte die Sirene von Bewohnern nicht oder nur schlecht gehört werden, wäre dies direkt an die betreffende Gemeinde zu melden (auf keinen Fall Anruf bei der Landeswarnzentrale)

Für diverse Anfragen wird in der Landeswarnzentrale beim Landesfeuerwehrkommando Oberösterreich am 01. Oktober 2016 ein Info-Telefon Tel.Nr. 130 ohne Vorwahl aus ganz OÖ, (ausgenommen sind aber jene Anschlüsse im Grenzbereich zu anderen Bundesländern mit Vorwahlen anderer Bundesländer, hier ist 0732 vorzuwählen) in der Zeit von 11:00 – 14:00 Uhr eingerichtet, wo Experten für Auskünfte zur Verfügung stehen.

Sirenenprobe 2016 Plakat_HQ_De.pdf
Adobe Acrobat Dokument 216.1 KB