Sa

06

Okt

2018

Zivilschutzprobealarm

Am Samstag, den 06. Oktober zwischen 12:00 und 12:45 Uhr heulen österreichweit die Sirenen!

Mit mehr als 8.000 Sirenen sowie über KATWARN Österreich/Austria kann die Bevölkerung im Katastrophenfall gewarnt und alarmiert werden. Um Sie mit diesen Signalen vertraut zu machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der Sirenen zu testen, wird einmal jährlich von der Bundeswarnzentrale im Bundesministerium für Inneres mit den Ämtern der Landesregierungen ein österreichweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt.

 

www.zivilschutzverband.at

 

Mi

26

Sep

2018

Fahrzeugübergabe LFA

Am 26.09.2018 konnte die FF Roith ein neues Löschfahrzeug in den Fahrzeugbestand übernehmen. Das von der Firma Rosenbauer auf einem MAN TGM 14.290 aufgebaute LFA ersetzt den seit 28 Jahren im Einsatz stehenden LFB-A2.

 

Besonders moderne Zusatzausstattungen wie z.B. ein flexibel einstellbarer LED-Lichtmast sowie eine 5t Rotzler Spillwinde kennzeichnen dieses vielseitig einsetzbares Fahrzeug. Wie auch unser LFB-A2 gibt uns auch dieses Fahrzeug die Möglichkeit, mittels Schlauchhaspeln eine Schlauchleitung von rund 800 Metern in kürzester Zeit zu verlegen.

 

 

Detailierte technische Daten finden Sie in Kürze auf unserer Website.