Aktuelles FF Roith


Ankündigung Feuerlöscherüberprüfung

 

Am 03.07.2021 besteht von 08:00 bis 14:00 die Möglichkeit im Zeughaus der FF-Roith Ihren Feuerlöscher auf seine Funktionsfähigkeit zu überprüfen.

 

Die Überprüfung wird in kompetenter Weise von einem konzessionierten Unternehmen durchgeführt. Es besteht auch die Möglichkeit, neue Löscher zu erwerben. Um sicherzustellen, dass Ihr Handfeuerlöscher im Notfall verlässlich funktioniert, ist eine Überprüfung alle zwei Jahre vorgeschrieben. Das Datum der nächsten geforderten Prüfung ist an der gelben Prüfplakette ersichtlich.

 

Interessante Informationen zu Handfeuerlöschern und deren Handhabung findet ihr auf unserer Website unter:


0 Kommentare

Fahrzeugbergung

Am Vormittag des 08.04.2021 um 09:45 wurde die Freiwillige Feuerwehr Langwies und Freiwillige Feuerwehr Roith zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

 

Bereits aus der Einsatzmeldung ging hervor, dass ein Hängerzug-Gespann bei den spätwinterlichen Straßenverhältnissen in den Graben rutschte.

 

Die Bergung gestaltete sich aufwändig, da sich der mit Palettenware vollbeladene Anhänger bereits in gefährliche Schieflage begeben hatte und - um einem Umkippen des Anhängers vorzubeugen - ein Abladen unumgänglich war. Hierfür wurden Baufahrzeuge von einem benachbarten Unternehmen hinzugezogen, mit deren Hilfe die Ladung abgeladen und der Anhänger schließlich wieder auf die Straße gehoben werden konnte.

 

Die FF-Roith war mit LFA und MTF bis 13:27 im Einsatz.


0 Kommentare

Hui statt Pfui

Am Freitag dem 02.04.2021 befreite die Feuerwehrjugend der FF-Roith im Rahmen der wöchentlichen Jugendübung den Bereich von der Salinen Austria AG bis zum Bahnhof Steinkogel von Unrat. Wie auf dem Bild erkennbar, wurde eine beträchtliche Menge Müll gesammelt und im Anschluss vom Bauhof der Gemeinde Ebensee fachgerecht entsorgt.


0 Kommentare